Swiss Futsal-Camp Aargau 2014 AFM Futsal Maniacs

Der Ansturm ans dritte Swiss Futsal-Camp der AFM Futsal Maniacs
war gross. So fanden im Verlaufe der Woche mehr als 40 Kinder den
Weg in die Tägihalle in Wettingen.
Die Altersunterschiede bedingten, dass in drei Gruppen aufgeteilt
wurde. Während die „Minis“ (6 bis -9 Jährige) und „Midis“ (10-
13) neben Ballhandling, polysportiven Spielen, Passübungen und
Torschusstraining sich vor allem mit verschiedenen Turnierformen
vergnügten, trainierten die „Maxis“ (14-17) schon wie die Futsal-
Cracks der ersten Mannschaft. Für alle Beteiligten galt es, die gesunde
Mischung zwischen Training und Spass am Futsal zu finden. Trainiert
wurden die Kids unter anderem von zwei Premier-League-Trainern
sowie von drei Futsal-Nationalspielern.
Als weitere Highlights besuchten diverse Stargäste wie Urs Meier,
Maurice Brunner (beide FCZ), Joel Mal und Oliver Jäckle (FC
Aarau), sowie Noel Ott (Beach Soccer National Spieler) das Camp
und standen den Kindern für die Beantwortung von Fragen, mit
anschliessender Autogrammstunde zur Verfügung.
Es hat den Kids enorm viel Spass gemacht, mit Flavia Flury, Salvatore
Patera, Marco und Alessandro Facchinetti bei den Minis und Midis zu
trainieren. Der Headcoach der Manicas Janes Janzekovic, lies es sich
nicht nehmen, die Maxis selber zu trainieren.
Zum Abschluss einer tollen Camp-Woche trafen sich die Kinder zum
Abschlussturnier, bevor sie beim Premier-League-Spiel zwischen
den AFM Futsal Maniacs und FC Uetendorf den Besten des Landes
zuschauen durften.
Trotz des grossen Andrangs kamen die Teilnehmer voll auf ihre
Kosten. Viele Teilnehmer sprachen sogar vom besten Camp, an
welchem sie jemals waren. Nicht zuletzt deshalb freuen sich die
Organisatoren, Trainer und Helfer, bereits jetzt auf das vierte Futsal
Camp in Wettingen, welches vom 5. Oktober bis 10 Oktober 2015
stattfinden wird.

zu den Bildern